Selbermach-Sonntag (28.5.2012)

von Anna-Sarah

Sepiabild eines kleinen Mädchens beim Spielen Für viele von euch geht das Wochenende morgen nochmal in die Verlängerung – vielleicht also Zeit für ein paar extra Lese-, Nachdenk-, Bastel-, Mitfreu- oder Empörungsanregungen. Teilt diese doch am besten heute schon mit einander und uns, hier in den Kommentaren zum heutigen Selbermach-Sonntag. Viel Spaß!




Tags:

Eintrag geschrieben: Sonntag, 27. Mai 2012 um 10:00 Uhr unter Verlinkt. RSS 2.0. Weder Kommentare, noch Pings erlaubt.



Anzeige



9 Kommentare

  1. Tuli sagt:

    Ich habe die Woche eine kurzes Dossier zu Angela Davis als wichtige Vertreterin des Black Feminism online gestellt: http://yaab.noblogs.org/post/2012/05/26/angela-davis-von-kritischer-theorie-zum-kritischen-widerstand/

  2. accalmie sagt:

    Hallo, ich habe drei posts geschrieben diese Woche:

    A Gladiator of Color in a Suit: on „Scandal“ , über die neue US-Serie von Shonda Rhimes (die auch für Grey’s Anatomy u.a. verantwortlich ist).

    Let Me Spell It Out For You: I DON’T CARE , darüber, warum „Notes From Your Boner“ und die „männliche*“ Sichtweise, die recht viele männliche* Kommentatoren auf feministischen Blogs unbedingt zu street/sexual harassment (und vielem mehr) abgeben müssen, alles andere als hilfreich sind.

    How About A Vagina Mileage-Program? , ein Kommentar zu Gerwald Claus Brunner’s (Berliner Pirat im Abgeordnetenhaus) grandioser Idee, Frauenquoten „Tittenbonus“ zu nennen, und den Piratenjungs, die das eigentlich ganz OK finden.

  3. leonie sagt:

    Diese Fotografien im New Yorker sind fantastisch:

    „Faces and Phases: Portraits from South Africa’s Lesbian Community“
    http://www.newyorker.com/online/blogs/photobooth/2012/05/muholi-portraits.html

  4. H.D. sagt:

    Ich wohne seit kurzem in England, und wundere mich über die vielen reinen Mädchen- und Jungenschulen:
    http://disciplineandanarchy.wordpress.com/2012/05/23/a-cushion-against-reality-girls-only-and-boys-only-schools/

  5. Bäumchen sagt:

    Ein persönlicher Bericht über die Blockupy-Protesttage. Leider liegt Blogsport gerade flach wegen einem DDoS-Angriff :-( weiß also nicht, wann es wieder einen Zugriff gibt.

    http://baumderglueckseligkeit.blogsport.de/2012/05/24/blockupy/

  6. Lucrezia sagt:

    Nach einer langen Pause in meinem Blog „Die Stimme des Opfers“ gebe ich ein paar einfache Tipps, die den Heilungsprozess für Betroffene von Sexualdelikten erleichtern können.
    http://stimmedesopfers.blogspot.com/2012/05/funfzehn-aktivitaten-die-betroffenen.html

  7. V'kar sagt:

    Sarah Blackwood auf dem Ruhrpott Rode gesehen:
    http://www.youtube.com/watch?v=R3YIWr-dP04
    (Triggerwahnung, englischer Text über Gewalt)

    Ihre Solo-Show war mir zu langsam, aber mit Creepshow wars super!

  8. Bäumchen sagt:

    Juchhu, Blogsport funktioniert wieder!

  9. Samia sagt:

    @Bäumchen Echt? Bei mir noch nicht.. :/