Wer ist hier eigentlich wir?

Dieser Text ist Teil 35 von 59 der Serie Meine Meinung

Über unsere Facebookseite kam der Hinweis auf die aktuelle Freundin und das „sommer special“. Wahrscheinlich ist das mal alles wieder nicht so gemeint, aber hier drängt sich der Eindruck auf, wir Meerjungfrauen (= die weiße schlanke Frau) schmückten uns mit Ethno-Accessoires im Großformat (= die fülligeren, nicht-weißen Frauen darum herum). Liebe Freundin, ich finde das... weiterlesen →

Manal Al-Sharif ist wieder frei

Vor ein paar Stunden kursierte es schon auf Twitter, nun ist klar, dass Manal Al-Sharif wieder frei ist. Sie hatte auf YouTube Videos bereit gestellt, die sie beim Autofahren zeigten und war verhaftet (wir berichteten kurz, das kotzende Einhorn hat darüber ausführlicher gebloggt). Vor ihrer Freilassung hatte Al-Sharif ihre Unterstützung für die Women2Drive-Aktion am 17.... weiterlesen →

Kicken gegen Korruption und Missbrauch: Frauenfußball in Nigeria

Fußballfrauen aus Nigeria in Deutschland: Im Rahmen einer Veranstaltungsreihe der Heinrich-Böll-Stiftung zur WM 2011 in verschiedenen deutschen Städten waren Diana Ajaine Asak, ehemalige Spielerin und heutige Trainerin, und Aisha Falode, Sportmoderatorin bei African Independent Television (AIT), im Mai unterwegs, um von ihren Erfahrungen im nigerianischen (Frauen-)Fußball zu berichten. Das Nationalteam des Landes bestreitet am 26.... weiterlesen →

Humor und Insiderwissen für die Integrationsdebatte

Dieser Text ist Teil 69 von 115 der Serie WWW Girls

In jeder Folge der WWW Girls stellen wir euch eine Bloggerin und ihr Weblog vor. Heute: West-Östliche Diva Wie heißt du? Rasha Khayat Seit wann bloggst du? Bei meinem ersten langen Ägyptenaufenthalt 2009 habe ich mit einem klassischen Reiseblog für Freunde und Familie angefangen. Die West-Östliche Diva gibt es seit Januar 2011. (c) Frl. Zucker,... weiterlesen →

Selbermach-Sonntag (29.05.)

Und schwups, schon ist wieder Sonntag und damit euer Tag! Was war die letzte Woche los, was hat euch bewegt? Was habt ihr spannendes, trauriges, lustiges oder nachdenkliches gehört, gelesen oder auch selber geschrieben? Ab damit in die Kommentare. Bühne frei, dieser Tag ist euer Tag!

Pornos, Piraten und Quotenfeministinnen: Die Blogschau

Dieser Text ist Teil 115 von 295 der Serie Die Blogschau

Diese Woche haben wir gleich zwei tolle Podcasts gefunden: Einmal beim Magazin Ficko ein Gespräch mit Saja Seus (wir haben sie und ihr Projekt hier vorgestellt). Außerdem sinniert das müslikind mit klugen Menschen bei Weißweinschorle über Feminismus in der Piratinnenpartei. Vom Honig hat keine Lust mehr, immer die Quotenfeministin zu sein. Wir finden: Recht hat... weiterlesen →

Axe mal wieder – seufz

Hach, was würden wir Sexismus-HasserInnen bloß ohne die tollen WerberInnen von Axe machen?! Wir könnten weniger rummotzen, wie Nadine und Verena und wir würden nicht so tolle Mails bekommen wie die von Margarete, die mal aufgeschrieben hat, wieso Werbungen wie diese gar nicht gehen - danke dafür! Weil Waschen und Sauberkeit Frauensache sind, und weil... weiterlesen →

Hass zahlt sich manchmal aus

MsMagazine berichtet, wie man homophobe Störenfriede mal so richtig ärgern kann. Als die Komikerin und Homosexuellenrechtlerin Lisa Lampanelli erfuhr, dass die menschenverachtende Gruppe der Westboro Baptist Church plane, vor ihrer Show mit deren berühmt-berüchtigten God hates Fags - Schildern ("Gott hasst Schwuchteln") aufzuschlagen, versprach sie, für jedes Mitglied dieser Gruppe, das mit homofeindlichen Schildern und Sprüchen stört, $1000... weiterlesen →

Ich bin hier

Die muslimischen Verbände müssen sich zu Homosexualität positionieren!", sagt er zu mir. Er ist CDU-Politiker und ehemaliger Minister. Wir sitzen zusammen auf dem Podium, und ich kann nicht glauben, was ich da höre. "Verlangen Sie denn dann auch von jedem Katholiken, dass er sich zu Homosexualität positioniert?", frage ich zurück. Er wird rot, schweigt und... weiterlesen →

Frau wegen Autofahrens verhaftet – Kurz Notiert

Dieser Text ist Teil 113 von 370 der Serie Kurz notiert

Eine saudische Frau hat sich "erdreistet" Auto zu fahren, was in Saudi-Arabien immer noch verboten ist. Nachdem sie eine Facebook-Kampagne startete, die Frauen aufforderte, sich an einem bestimmten Tag selbst ans Steuer zu setzen, wurde sie verhaftet. Die New York Times hat eine Serie über LGBT*-Jugendliche (Lesben, Schwule, Bisexuelle, Transgender) gestartet, die von ihrem "Coming Out" erzählen.... weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑