Kinder mit Brüsten gegen Kindesmissbrauch?

Uargh, hier langt eine gutgemeinte Werbung mal so richtig ordentlich daneben: Text: Wenn du in einem jungen Mädchen mehr siehst, brauchst du Hilfe. Wenn du über 18 bist und Sex mit einer Minderjährigen hast, ist das gesetzlich eine Vergewaltigung. Eine US-amerikanische Agentur, die sich gegen Gewalt in Familien einsetzt, will hiermit Kindesmissbrauch verhindern. Fragt sich... weiterlesen →

Ganz genau

Untertitel: "Feminists get all the chicks." Righty-right, Boys! Über Flickr

Ab jetzt alle 14 Tage neu: Mrs. Pepsteins Muttiblog

Dieser Text ist Teil 11 von 45 der Serie Muttiblog

Hey, ich liebe meine Kinder! Aber geht das wirklich zusammen: Feminismus und Mutterschaft? Das will ich künftig in diesem Blog thematisieren. Denn da gibt es ganz schön viele Fragen: Spielplatz nur am Sonntag? Stillen an unmöglichen Orten? Warum werden Väter fürs Zuhausebleiben belohnt bzw. gelobt? Sind Puppen für Mädchen und Autos für Jungs? (C) Eva... weiterlesen →

Die neuen SPD-Frauen

Heide Oestreich kommentiert in der Tageszeitung Andrea Ypsilantis Wahlergebnis und kommt zu dem Schluss: "Es ist auch ein interessanter Generationenwechsel im Gang, der mehr weibliches Spitzenpersonal hervorbringt. (...) Vogt, Kraft und Ypsilanti sind diejenigen, für die Heide Simonis und Renate Schmidt den Weg frei gekämpft haben. Dazu kommt: In dieser Generation sind erheblich weniger machtscheue... weiterlesen →

Portrait einer kubanischen Bloggerin

Die Zeit berichtet über die kubanische Bloggerin Yoani Sanchez. Sie ist Webdesignerin und schreibt auf ihrer Webseite www.desdecuba.com/generaciony unter dem Titel "Genreación Y" über das Leben im sozialistischen Inselstaat. Zur Frage, wie schwer es manchmal ist, all die Hürden zu umgeben und ihre Arbeit zu finanzieren, schreibt Yoani Sanchez zum Beispiel: "Ich ziehe an, was... weiterlesen →

Für bessere Frauenzeitschriften: Wählt Missy

Die Kolleginnen Sonja Eismann, Chris Köver und Steffi Lohaus möchten ein neues, intelligentes Frauenmagazin gründen, das sich wohl an der US-amerikanischen Superzeitschrift Bust orientiert. Chris schreibt: Missy ist ein Magazin für junge Frauen, die sich für Politik und Pop-, Sub- und Streetculture interessieren, aber auch auf Klamotten und Schminke stehen – für Frauen wie uns... weiterlesen →

„Wenn uns schon die großen Fische schlucken – sorgen wir für eine schwere Verdauung!“

Wie wir gestern kurz berichteten, hat die 38-jährige Versicherungsspezialistin Sule Eisele ihren Arbeitgeber verklagt, weil der ihren Job neu besetzte, nachdem sie ankündigte, in den gesetzlich geschützten Mutterschutz zu gehen. Wir haben Sie gebeten, uns von ihrem Fall zu erzählen: Wie geht es Ihnen momentan und wie ist der Stand Ihres Arbeitsverhältnisses? Ich bin wütend,... weiterlesen →

Für feministische Partychicks

Allen, die noch keine Wochenendpläne haben, sei das 1. Ladyfest München empfohlen. Hier wird gerockt, diskutiert, getanzt, genäht, aufgelegt, gefeiert, es werden Filme gezeigt und ein Grrrls Zine gemacht. Also, für jede und jeden was dabei. Geht in die Glockenbachwerkstatt und macht eine riesen Sause aus dem Ladyfest!

Grusel-Impfung von Gardasil

Diesen Monat sind zwei junge Frauen nach einer Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs gestorben. Eine 17-jährige Deutsche starb einen Tag, nachdem sie den stark umstritten Wirkstoff Gardasil gesetzt bekommen hatte. In Österreich starb eine 19-jährige Studentin drei Wochen nach der Impfung. Bisher gilt allerdings als ungeklärt, ob die Impfung die Todesursache ist. Möglich wäre es, da die... weiterlesen →

Alpha statt Emma

Auf Neon.de wird über die Frage diskutiert, ob der Feminismus in Deutschland neue Vorbilder braucht. Und in der Printausgabe steht zum gleichen Thema ein Interview mit Annette Anton, Autorin des Buches "Raus aus der Mädchenfalle".

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑