Young Media Summit 2011: Unterwegs in Kairo

von Helga

Gestern morgen hat das Young Media Summit 2011 bereits begonnen. Da ein Blogger aus Tunesien leider kein Visum bekommen hat, sind hier nun 17 Blogger_innen versammelt, um sich über die Revolutionen und die Rolle neuer Medien auszutauschen. Nach einigen Vorstellungsrunden, bei denen sich schon einige spannende Diskussionen entspannen, ging es gestern abend auf den inzwischen weltweit bekannten Tahrir Platz.

Graffiti in der Nähe des Tahrir Platzes: POWER OF THE REVOLUTION

Heute waren wir noch einmal in Kairo unterwegs und haben zu verschiedenen Themen recherchiert. Hannah ist gerade noch unterwegs mit Hussein Ghrer, Razan Ghazzawi und Michael Seemann, um herauszufinden, ob die sexuelle Belästigung seit der Revolution zurückgegangen ist. Huda Jafar und ich waren u.a. wieder auf dem Tahrir Square und haben die ägyptischen Frauen nach ihrer Beteiligung an der Revolution befragt und welche Hoffnungen sie für die kommenden Monate haben. Am Abend wird schließlich im Goethe-Institut Kairo eine Talkshow aufgezeichnet werden, die dann am Freitag um 20 Uhr im DW-TV Arabia ausgestrahlt (online im Livestream zu sehen) wird.


Fotos, Videos und Blogbeiträge (in Englisch), sowie die weiteren Ankündigungen und eine Übersicht über die Twitteraccounts gibt’s auf youngmediasummit.org.




Tags: ,

Eintrag geschrieben: Mittwoch, 25. Mai 2011 um 15:25 Uhr unter Mannschaftspost, Terminkalender. RSS 2.0. Weder Kommentare, noch Pings erlaubt.



Anzeige



2 Kommentare

  1. […] Helga von der Mädchenmannschaft ist unterwegs in Kairo zum Young Media Summit 2011. Mai 25th, 2011 in Fundstücke, Rund ums Bloggen | tags: Ägypten, Bloggen, Frauen, Gender […]

  2. […] Helga Hansen und Hannah Wettig von der Mädchenmannschaft […]