Unterstützung für das TRANS*FESTIVAL in Krakau

von Charlott

Vom 28. bis 31. Mai findet in Krakau das Trans*Festival statt. Im Rahmen von diesem werden eine Reihe von Foto-Ausstellungen präsentiert, Diskussionsrunden organisiert, Workshops gegegeben und Filme gezeigt (u.a. die Dokumentation Trans-akcja über die polnische Politikerin Anna Grodzka, mit der wir hier im Februar ein Interview veröffentlichten).

Bei Indiegogo läuft nun noch bis zum 29. April eine Crowdfunding-Aktion, wo ihr das Festival unterstützen könnt und dafür sogar noch Dinge wie das extra für das Festival erstelle trans*ZINE erhaltet. Das Geld wird vor allem für die Unterstützung bei Reisekosten und dem Transport einer weiteren Ausstellung benötigt.




Tags: , , , , , ,

Eintrag geschrieben: Montag, 13. April 2015 um 9:00 Uhr unter Aktivismus. RSS 2.0. Weder Kommentare, noch Pings erlaubt.



Anzeige



Nicht kommentierbar.