Einträge mit dem Tag ‘grimme online award’


Nominiert!

11. Mai 2011 von der Mädchenmannschaft

Die Nominierungen für den diesjährigen Grimme Online Award wurden jetzt bekannt gegeben. Darunter auch –  Tusch! – Kübra Gümüsay für ihr Blog ein fremdwörterbuch. Bei uns veröffentlicht Kübra regelmäßig ihre taz-Kolumne „Das Tuch“, die ihr unter der Rubrik „Das Wort zum Freitag“ lesen könnt. Wir gratulieren ganz herzlich und wünschen ihr doll viel Glück für die Verleihung am 22. Juni. Go Kübra go!


Facebook | |


Der Grimme Online Award geht in eine neue Runde

18. Februar 2010 von Helga

Bereits zum 10. Mal sucht das Adolf-Grimme-Institut herausragende Webseiten, die mit dem Grimme Online Award geeehrt werden sollen. Insgesamt werden in den Kategorien Information, Wissen und Bildung, Kultur und Unterhaltung, sowie Spezial maximal acht Preise vergeben, dazu kommt noch der Publikumspreis.

Derzeit läuft die Vorschlagsphase, bei der jede_r seine Lieblingsseiten einreichen kann. Die Nominierungskommission freut sich schon auf Arbeit, also schlagt Eure Lieblingsblogger_innen, aber auch Webportale, Podcasts … auf www.grimme-online-award.de vor. Bis zum 15. März ist Zeit!


Facebook | |


Grimme. Online. Award.

13. Mai 2009 von Susanne

Der Mai meint es sehr gut mit uns. Denn wieder sind wir für einen Medienpreis nominiert und zwar diesmal für einen RIESIGEN:

den Grimme Online Award. Insgesamt sind 24 Webseiten für den Preis nominiert, der in vier Kategorien vergeben wird. Die Mädchenmannschaft ist wie z. B. auch der Freitag, im Bereich „Information“ nominiert. Über uns heißt es im Rahmen der Nominierung:

Den Freiraum des Internet nutzt auch die „Mädchenmannschaft“. Sieben Autorinnen und ein Autor kommentieren aktuelle Nachrichten aus feministischer Sicht, ganz ohne ideologische Scheuklappen.

Die Gewinner werden zum einen durch die Jury, zum anderen per Publikumsvoting bestimmt. D.h., es gibt einen Jury-unabhängigen Publikumspreis. Wenn ihr unsere Webseite mögt, freuen wir uns hier über eure Stimme. Bis zum 21. Juni kann man mitmachen; am 24. Juni werden dann die Sieger-Websites bekannt gegeben.


Facebook | |



Anzeige