Selbermach-Sonntag (23.11.14)

von der Mädchenmannschaft

Sepiabild eines kleinen Mädchens beim Spielen Was hat euch beschäftigt, erfreut, geärgert, traurig und wütend gemacht, euer Herz vor Begeisterung hüpfen lassen? Jeden Sonntag habt ihr bei der Mädchenmannschaft die Möglichkeit eure Gedanken der letzten Woche zu teilen, Links zu tollen Texten, Blogs, Webseiten, Videos, Fotos, Gifs und Audiobeiträgen zu posten. Also ab damit in die Kommentare! Wir wünschen euch eine angenehme und erholsame Restwoche.




Tags:

Eintrag geschrieben: Sonntag, 23. November 2014 um 9:00 Uhr unter Verlinkt. RSS 2.0. Weder Kommentare, noch Pings erlaubt.



Anzeige



12 Kommentare

  1. Steintofu sagt:

    Wir, Steintofu, haben eine neue Folge des Podcasts „Steintofu“ veröffentlicht. *g* Nach unserer ersten Folge zu Star Trek, geht es dieses Mal um Depressionen (und kaum um Star Trek):

    http://steintofu.de/2014/11/steintofu-folge-2-depressionen/

  2. Chaos sagt:

    Den Brief für die „Entfernung Profx. Lann Hornscheidt“ von der HU kennen sicher viele schon, aber ich wollte nochmal auf die Kommentare hinweisen bzw. die Art und Weise in der die beiden Ablehnung ihrer Forderung und Ideen niedertrampeln (ein Teil der Kommentare ist noch nicht freigeschalten und wird es vermutlich nie)

    http://www.donotlink.com/clu7

  3. queerdenke_n sagt:

    ein Buchtipp: Ich hab Laurie Pennys Buch „Unspeakable Things“ (auf englisch, noch nicht auf deutsch erschienen) zu Ende gelesen und kann es von vorne bis hinten empfehlen – kurze Kostproben in Form von Zitaten, die mich angesprochen haben (es gibt noch viel mehr unterschiedlichen, politischeren etc. Content im Buch): http://queerdenke.wordpress.com/2014/11/19/laurie-penny-unspeakable-things-2014-eine-feministische-lese-empfehlung-die-nur-aus-zitaten-aus-dem-buch-besteht-und-damit-fur-sich-selbst-spricht-3/
    Ich freue mich über Comments und Diskussion von allen die es ebenfalls gelesen haben oder sonstwie interessiert sind

  4. Frl. Urban sagt:

    Guten Abend,
    Ist zwar nicht diese Woche geschehen, aber trotzdem gefühlt der letzte von mir geschriebene Text. Darüber, dass BHs formende Wäsche sind. Die ich nicht brauche weil mein Körper bereits eine Form hat. Und wie ich, ganz genau im Kopf habend was für einen ich will deshalb keinen kaufte.
    http://frlurban.tumblr.com/post/102613646428/formende-waesche-aeh-ja-danke-aber-ich-hab-schon-ne

    Grüße,
    Frl. Urban

  5. Über den Wunsch nach klaren Antworten. Fragen reicht nicht um Konsens zu benutzen. Es braucht auch die Antwort. Hier geht es darum wie es ohne dass Machtgefälle da sind erstrebenswert ist.
    http://wirliebenkonsens.wordpress.com/2014/11/22/wenn-augenhohe-gegeben-ist-bitte-ehrlich-antworten/

  6. Anna-Sarah sagt:

    Hey queerdenke_n,
    hier im Blog ist im September ebenfalls eine Besprechung von „Unspeakable Things“ erschienen, geschrieben von Heng: http://maedchenmannschaft.net/unsaegliche-wahrheiten/

  7. e*space sagt:

    Die Interessengruppe e*space hat einen Text dazu verfasst, warum sie nicht mit „Definitionsmacht“ arbeiten und lädt zur Diskussion darüber ein:
    http://evibes.blogsport.de/2014/11/18/wir-arbeiten-nicht-mit-definitionsmacht/

  8. queerdenke_n sagt:

    @Anna-Sarah (und Heng),
    yay, den Text hatte ich tatsächlich nicht mitbekommen, danke für den Hinweis!
    Ich teile Hengs Meinungen_en zu dem Buch; die Links in dem Comment dadrunter (http://maedchenmannschaft.net/unsaegliche-wahrheiten/#comment-730180) kannte ich allerdings auch noch nicht. (Es geht darum, wie durch Laurie Pennys Buchveröffentlichung und Arbeitsweise (als weiße cis Person) People of Colour und trans Personen weiter benachteiligt werden.)

  9. Fatima sagt:

    Es gibt ein neues sehr interessantes Buch zur Häuslichen Gewalt. Habe ich mir letzte Woche gekauft und bin schon fast durch damit. Kann es jedem empfehlen. Sehr faktenreich und gut geschrieben. Pflichtlektüre für alle, die sich für das Thema interessieren:
    http://www.amazon.de/Famili%C3%A4re-Gewalt-Fokus-Behandlungsmodelle-Pr%C3%A4vention/dp/3927076708/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1416679711&sr=1-1

  10. Juju sagt:

    Hallo chaos,
    weißt von Gegenaktionen gegen diese furchtbare Petition? Also Solidaritätsbekundungen und Unterstützung für Profx Hornscheidt?
    Danke schonmal.

  11. Hotzenplotz sagt:

    @ juju

    die Zeit und die FAZ haben Artikel mit unterstützendem Tenor veröffentlicht:

    http://www.zeit.de/kultur/2014-11/lann-hornscheidt-feminismus-gender-maenner-polemik

    http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/debatten/profx-als-geschlechtergerechte-sprache-fuer-professoren-13268220.html

    Inhaltshinweise für die Artikel: Wiedergabe von Hasskommentaren, rassistischer und transfeindlicher Sprache

  12. Jolene sagt:

    Tolle Liste auf Everydayfeminism:

    „17 lies we need to stop teaching girls about sex“

    http://everydayfeminism.com/2014/09/lies-to-stop-teaching-girls/