Selbermach-Sonntag (19.1.14)

von Nadia

Endlich Sonntag, endlich wieder Zeit um zurückzublicken (hoffentlich) – und uns die interessantesten Texte und Internetsachen der letzten Woche mitzuteilen.




Tags:

Eintrag geschrieben: Sonntag, 19. Januar 2014 um 9:00 Uhr unter Verlinkt. RSS 2.0. Weder Kommentare, noch Pings erlaubt.



Anzeige



13 Kommentare

  1. Chaos sagt:

    So ein Sonntagmorgen eignet sich doch wunderbar, um die wirren wütenden Gedanken der letzten Woche zum Thema Pille danach mal auf’s Papier zu bringen.
    So did I

    http://realitaetschaos.wordpress.com/2014/01/19/wiesmarties/

  2. Ich habe heute etwas zu Jungesell*inn*enabschieden und Polterabenden geschrieben: http://www.darangehtdieweltzugrunde.net/2014/01/19/t-shirts-vs-scherben/

  3. AnonCoward23 sagt:

    Nicht mein Text, aber doch ein trauriges Thema:

    [TW: Transphobie, Selbstmord]
    http://www.shakesville.com/2014/01/careless-cruel-and-unaccountable.html

  4. ryuu sagt:

    Mir ist über religiösen Argumenten für *istische Kackscheiße der Kragen geplatzt: http://ryuu.de/2014/01/religion-ist-keine-ausrede/

  5. Flormelis sagt:

    Die Fotografin Gracie Hagen stellt mit ihren Bildern Körpernormen in Frage. Sie zeigt, dass Menschen im einen Moment der aktuell herrschenden Schönheitsnorm entsprechen, im nächsten Moment aber ganz anders aussehen können.
    TW: Es werden cis-Männer vollständig nackt abgebildet.

    http://www.graciehagen.com/lllusions-of-the-body/

  6. Jolene sagt:

    Zwei englischsprachige Artikel: der erste über „fat activism“, der zweite über Rassismus, „white gaze“, und asiatische/afroamerikanische Frauen.

    http://www.huffingtonpost.com/isabel-foxen-duke/thin-women-fat-activism_b_4588823.html

    http://www.ankhesen-mie.net/2014/01/policing-black-and-asian-feminity-guest.html

  7. Hannah sagt:

    Interview auf Englisch wie Gesetzte in den USA Rechte von Frauen* in Bezug auf ihre Schwangerschaft einschränken.

    Interview with Prof. R. Alta Charo on laws that restrict women’s rights, especially in pregnancy and contraception.
    http://www.nejm.org/action/showMediaPlayer?doi=10.1056/NEJMp1313499&aid=NEJMp1313499_attach_1

  8. ?? sagt:

    Durchstöberte gerade das blogarchiv und fand einen beitrag zu dem buch deutschland schwarz weiß. Der war ja ganz untypisch für mädchenmannschaft. tatsächlich wird der buchautorin vorgeworfen, beim thema rassimus übers ziel hinaus zu schießen, weil sie bei star wars rassistische elemente findet. So weit hergeholt ist eine solche interpretation ja nicht. deutlicher sind allerdings die rassistischen tendenzen bei startrek, auch wenn die grundidee der serie eine andere war. ansonsten hatte ich hier immer den eindruck, dass diskriminierungserfahrungen nicht abgewertet werden, schon gar nicht mit übertreibungsvorwurf, eben sehr untypisch für mädchenmannschaft.

  9. Betti sagt:

    @ ??

    Die Renzension, von der ich glaube dass Du sie meinst, ist schon ziemlich alt und von einer Autorin, die hier schon lange nicht mehr schreibt, glaube ich.

    Ich bin mir relativ sicher, dass so ein Text aus verschiedenen Gründen bei der jetzigen Mädchenmannschaft nie nie nie erscheinen würde – zum Glück!

  10. Anna-Sarah sagt:

    @ ??: Was Betti sagt. Hier ein aktuellerer Text zur „Kritik“ einer ehemaligen MM-Autorin des „Übers Ziel Hinausschießens“ von Noah Sows Buch, der bei uns erschien: Critical Whiteness und das Ende der Sektstimmung

  11. ?? sagt:

    danke. jetzt ist mir auch CW ein Stückchen näher gerückt. Die Diskussion unter dem Artikel war sehr informativ.

    Und dann noch eine Frage. Gibt es eine Diskussion zum Konzept der „Biofrau“? kann darüber hier was gelesen werden? Es ist nämlich eines dieser Konzepte, die zwar im queeren Kontext entstanden (oder?), die ich aber eigentlich sexistisch finde (nur meine Sicht).

  12. Jolene sagt:

    Artikel in der Jungle World (vom Dezember 2013) über die Situation der legalen Schwangerschaftsabbrüche in der BRD und die Aktivitäten der sogenannten „Lebensrechtsbewegung“:

    http://jungle-world.com/artikel/2013/49/48935.html