Selbermach-Sonntag (18.04.10)

von Anna

Sepiabild eines kleinen Mädchens beim Spielen Was war außer der re:publica denn noch so los diese Woche?
Wir sind gespannt auf eure links und Gedanken!

(PS: Und klar, auch Beiträge zur re:publica dürfen gerne verlinkt werden!)




Tags:

Eintrag geschrieben: Sonntag, 18. April 2010 um 9:00 Uhr unter Zeitgeschehen. RSS 2.0. Weder Kommentare, noch Pings erlaubt.



Anzeige



8 Kommentare

  1. Frank sagt:

    Scheinbar sind alle das schöne Wetter genießen. Deswegen von mir auch nen Hörtip der auch mit raus genommen werden kann. Und zwar die aktuelle Folge des Küchenradios. Frau Katja, Onkel Andi und Cindy sprechen auf der re:publica mit Farnaz Seifi. Sie ist eine iranische Bloggerin und Frauenrechtsaktivistin die in den Niederlanden lebt. Ich fand das Gespräch sehr interessant. Er bietet einen Blick hinter die normale Berichterstattung und nimmt sich mehr Zeit (1h) für ein Einzelschicksal. Der Podcast ist denglisch.. eine Mischung aus deutsch und englisch. Viel Spaß beim anhören.

    http://www.kuechenradio.org/wp/?p=666

  2. Joël sagt:

    Deef und Lantzschi haben einen zweistündigen Podcast über Queerness aufgenommen, der wie ich finde ziemlich gelungen ist. Also reinhören!

  3. hanna 2 sagt:

    Comedian David Mitchell kommentierte fuer den Observer auf ‚Comment is free‘ Pole Dancing an der Universitaet Cambridge und die Behandlung von Politikerehefrauen waehrend der Wahl im vereinigten Koenigreich: „Actually, you won’t find female empowerment halfway up a pole“.

  4. iris sagt:

    im freitag wurde es schon erwähnt, hier habe ich es noch nicht gesehen: sleepless in gaza. 4 frauen werden bei ihrer arbeit als journalistinnen und studentinnen in gaza und jerusalem von kameras begleitet.
    sehr interessant

  5. Helga sagt:

    @iris: Ich habe den Link formatiert, der zum Freitag ist allerdings immer noch leer.

  6. steve, the pirate sagt:

    Ein paar sehr schöne „Self confidence tricks“ gibt es auf:
    http://geekfeminism.org/2010/04/14/self-confidence-tricks/#comments

  7. Ben sagt:

    Gerade entdeckt: Eine Studie über den Einfluss von Pornographie auf das Geschlechterbild Jugendlicher: http://www.heise.de/newsticker/meldung/Studie-Pornos-praegen-Rollenverstaendnis-bei-Jugendlichen-977898.html Die Studie selbst kostet wohl leider Geld. :-(

  8. iris sagt:

    @helga
    sorry, habe schon lange nichts mehr mit html gemacht
    http://www.freitag.de/alltag/1014-jenseits-der-nachrichten