Samstagabendbeat mit La Luz

von Charlott

La Luz kommen aus Seattle und bestehen aus Shana Cleveland (Gitarre),  Alice Sandahl (Keyboard), Lena Simon (Bass) und  Marian Li Pino (Schlagzeug). Ihren Surf-Sound präsentierte die Band (noch mit damaliger Bassistin Abbey Blackwell) erst auf einer EP und im Oktober des letzten Jahres dann mit ihrem Debütalbum „It’s Alive“. Zu dem Zeitpunkt existierte die La Luz eigentlich erst seit einem Jahr.

Jetzt haben sie gerade ihre erste Europa-Tournee beendet, kommen aber sicher (hoffentlich) wieder. In der Zwischenzeit gibt es schöne Musik auf die Ohren und die Facebookseite unter Beobachtung zu halten.




Tags: ,

Eintrag geschrieben: Samstag, 7. Juni 2014 um 17:00 Uhr unter Kultur. RSS 2.0. Weder Kommentare, noch Pings erlaubt.



Anzeige



Nicht kommentierbar.