Möge euch der Wind meines Winkfleischsegels vom Erdboden pusten!

von Meredith

Fettalarm bei Madonna„, titelt Antenne Bayern, Brechreizalarm bei mir.

Weil Madonnas 50 Jahre alte Oberarme nicht mehr die Konsistenz eines Presspfirsichs besitzen (ja genau, sowas gibt es nicht und Arme, wie es die Ästhetiktotalitarier der Medienwelt verlangen, gibt es im wahren Leben auch nicht), weil diese Oberarme es gewagt haben, beim Winken ein wenig zu wackeln, weil das Bindegewebe von Oberarmen nunmal nicht das Bindegewebe von Kleinkindpopo ist, selbst wenn sich untendrunter nur hart erarbeitete Muskulatur befindet, deswegen atmet die Antenne Bayern erleichtert auf, meldet Fettalarm und frohlockt:

Die sportverrückte Madonna besteht inzwischen zwar aus mehr Knochen als Haut, aber selbst das schützt die Diva eben nicht vor dem typischen Frauenproblem.

Gut, dass jemand die Frauen, Madonna allen voran, daran erinnert, was ihr typisches Problem ist. Winkfleischkotelett, anyone?




Tags: , , ,

Eintrag geschrieben: Donnerstag, 16. Juli 2009 um 14:26 Uhr unter Körper. RSS 2.0. Weder Kommentare, noch Pings erlaubt.



Anzeige



Ein Kommentar