La Roche

von Susanne

Schon vor dem Erscheinen ihres Buches „Feuchtgebiete“ am 25. Februar hat die großartige Charlotte Roche die ersten Interviews gegeben. So spricht sie zum Beispiel mit dem Playboy über Pornos und Fair Trade-Puffs und darüber wie sich ihre Meinung zu Alice Schwarzer verändert hat:

„Die trifft sich mit Verona Feldbusch im Fernsehen und macht Werbung für die ‚Bild‘-Zeitung. Ich kann mit dieser Person überhaupt nichts mehr anfangen.“

Und mit Blond redet Charlotte Roche über die Amerikanisierung des weiblichen Genitalbereichs.

(Foto über blondmag.com)




Tags: ,

Eintrag geschrieben: Donnerstag, 14. Februar 2008 um 14:57 Uhr unter Inspiration. RSS 2.0. Weder Kommentare, noch Pings erlaubt.



Anzeige



2 Kommentare

  1. Zoe sagt:

    Also bitte, wenn Sie nicht wissen, was Bildblog ist – dann sollten Sie auch nicht darüber schreiben – schauen Sie sich doch bitte an, was hier geschrieben wird.
    Gruß Zoe

  2. Susanne sagt:

    @Zoe: Öh, also ich weiß, was BILDblog ist, verstehe deinen Kommentar aber trotzdem nicht … Und schreiben darf ich glücklicherweise, worüber ich will – ist ja ein freies Land und ein freies Medium.