Kinder = Privatsache = gut oder schlecht?

von Susanne

Die Mädchenmannschaft hat in der Politikarena des Freitag wieder eine Freitagsfrage gestellt. Diesmal:

Sollten die Millionen für die erneute Kindergelderhöhung lieber in den Ausbau der öffentlichen Kinderbetreuung gesteckt werden?

Ihr könnt unsere Frage beim Freitag zur Freitagsfrage der Woche wählen, abstimmen und eure Meinung aufschreiben. Und hier könnt ihr natürlich ebenso über die Pläne der Regierung diskutieren, mal wieder das Kindergeld zu erhöhen und die Steuerfreibeträge für Kinder zu erhöhen – obwohl die OECD Deutschland genau für diese Art der Familienpolitik seit Jahren kritisiert.




Tags: , , , ,

Eintrag geschrieben: Freitag, 6. November 2009 um 11:33 Uhr unter Familien_politik. RSS 2.0. Weder Kommentare, noch Pings erlaubt.



Anzeige



Nicht kommentierbar.