Jetzt anmelden: Girls Rock Camp 2011

von Magda
3 Mädchen mit Instrumenten springen auf einer Bühne in die Luft

Foto: Rock Camp 2010 - mit freundlicher Genehmigung von Ruby Tuesday e.V.

Die Anmeldephase für das dritte Ruby Tuesday Rock Camp, das vom 5. bis 13. August 2011 in Cottbus statt­finden wird, hat be­gonnen.

Das erste Rockcamp für Mädchen* fand 2001 in Portland, Oregon (USA) statt und wur­de in den fol­genden Jahr­en auch in an­deren Län­dern wie Schwe­den oder Deutsch­land um­ge­setzt. Die ehren­amtlichen Or­ganisa­tor_innen wollen Mädchen und jun­gen Frauen* einen Raum zum mu­sikalischen Aus­­probieren und Ler­­nen zur Ver­­fügung stellen, da sie in vielen Be­­reichen der männ­lich do­minierten (Rock-)­Musik unter­­repräsentiert sind.

Um das Ruby Tuesday Rockcamp zu unter­stützen, findet am 23. April ein Soli­­konzert in Ber­lin statt, das GRRRLPUNXBASH (leider nur ein Facebook-Event), wel­ches mit ei­nem Input-­Vortrag von Nadine Lantzsch zu queer/­feministischen Blogs ein­ge­leitet wird. Das Konzert findet im Klub Linse, Parkaue 25, 10367 Berlin statt.

______________________________________________

*Teilnehmen kann, wer zum Zeitpunkt des Rock Camps zwischen 12 und 18 Jahre alt ist und sich als Mädchen, trans*- oder inter­ge­schlechtlich* definiert. Der Teil-nehmer_innenbeitrag ist einkommensabhängig, ein Fahrtkostenzuschuss kann gewährt werden. Wer die Arbeit des Vereins unter­stützen möchte, kann dies in Form von Geld- oder Sach­spenden (Instrumente o.ä.) tun.




Tags: , , , ,

Eintrag geschrieben: Montag, 11. April 2011 um 10:47 Uhr unter Inspiration. RSS 2.0. Weder Kommentare, noch Pings erlaubt.



Anzeige



Nicht kommentierbar.