Girls-Rock-Camp feiert Party in Cottbus

von Magda

Am Sonntag findet das Abschlusskonzert des diesjährigen „Ruby Tuesday – Rock Camp für Mädchen“ in Cottbus statt.

Ruby Tuesday Rock Camp AbschlusskonzertDie Veranstalterinnen und Künstlerinnen verkünden:

nach einer woche voller songwritingworkshops, bandcoaching, einüben von bühnenperformance, singen, schreien, skaten und sprühen, stellen vier bands von musikerinnen zwischen 11 und 17 jahren ihre songs der öffentlichkeit vor:

agatha robot (schnell, verzerrt und unabhängig)
black diamonds (mal ruhig, mal geschrien)
crazy rubies (verrückter techno aus cottbus)
kackie kurzsocke feat. die urigen teller (ein kessel buntes)

Wer eine Mitfahrer_innengelegenheit braucht und/oder vom Cottbus Hbf abgeholt werden möchte, schreibe an info[at]rubytuesdaymusic.de.




Tags: , , , , ,

Eintrag geschrieben: Freitag, 23. Juli 2010 um 17:02 Uhr unter Inspiration, Terminkalender. RSS 2.0. Weder Kommentare, noch Pings erlaubt.



Anzeige



3 Kommentare

  1. E*phi sagt:

    Für alle Interessierten: Es gibt auch ein Girls Rock Camp in Graz (25. 7. – 1. 8. 2010), inklusive Ladyfest!
    http://www.doku.at/girlsrockcamp/

  2. Kreske sagt:

    Super! Ich habe diesen Sommer beim Original in Portland gearbeitet und kann wirklich allen wärmstens empfehlen, das zu unterstützen. Schickt eure Töchter, Schwestern, Cousinen und Nachbarskinder, Geld oder Sachspenden, oder gründet ein eigenes Camp in eurer Stadt –
    Mehr Rock Camps braucht die Welt!

  3. b. zitrone sagt:

    falls das hier interessierte personen lesen: ich bin noch ein knappes jahr in thüringen (jena) und hätte bock da drauf. erfahrung in konzerte auf die beine stellen (u.a. mit der organisatorin bobby baby, mit der ich damals schon über das vorhaben plauderte) etc vorhanden, nur keine zeit um das nur „alleine“ oder zu zweit auf die reihe zu kriegen. sollten das andere personen anderweitig (sachsen bspw) planen würde ich auch meine online-transferierbaren skills zur verfügung stellen (haha, fast eine bewerbung im kommentarfeld). gute idee in jedem fall. zitrone@riseup.net