Da lacht nur wieder keiner

von Susanne

Gestern Abend zeigte Pro7 den Bundesvision Song Contest und in dieser Sendung ist es so üblich, dass nach dem Singen in die einzelnen Bundesländer geschaltet wird, weil dort ein oder zwei Moderatoren stehen und die Punkte vergeben. In Baden-Württemberg waren das der „Morgenhans“ und „die schöne Susanka“ und dann passierte bei der Punktvergabe folgendes:

[myvideo]5959110[/myvideo]

Wer nun denkt, der Typ habe ein bisschen zu viele Drogen eingeworfen, der sollte wissen, dass das der „Humor“ dieses Moderatorenpaares ist. Anzügliche Bemerkungen, sexistische Witze und ständiges Begrabbeln der „schönen Susanka“ gehören zur bigFM-Sendung. Eine ausführliche Kritik hat auch schon blogmedien.de gebracht:

Am Samstagabend traten Hans und Susanka vor 1,9 Millionen Zuschauern bei “ProSieben” im Fernsehen auf und demonstrierten nachhaltig, wie peinlich Radioleute sein können. (…) Blomberg nutze am Freitagabend die Gelegenheit für eine eigenwillige Promotionaktion in eigener Sache: “Die beiden schönsten Punkte, und zwar die beiden Punkte meiner schönen Tschechin Susanka, die bleiben heute Abend schön bei mir.”

Damit meinte er die beiden Brüste seiner Co-Moderatorin und griff auch gleich zu. Die knallte ihm eine mit der Bemerkung „Witzig. Lacht nur wieder keiner.“ Zuschauern, die den, nun ja, speziellen Humor der beiden Baden-Württemberger nicht kennen, fiel die Kinnlade runter. bigFM wies nicht etwa darauf hin, dass es sich hier um einen „Scherz“ handelte, sondern stellte auf seiner Webseite auch noch ein Voting online: „Hat Susanka überreagiert?“ Die Kommentare der User reichen wie bei YouTube von empört bis belustigt. Der User BXTRAXX schreibt:

„Egal ob PR oder nicht geplant … sowas sollte man eigentlich nicht im Fernsehen bringen … warum? Na weil mind. die Hälfte der Zuschauer Idioten sind und es wahrscheinlich am Montag im Schulhof auch ma ausprobieren mit dem Tittengrapschen … also als Vorbildfunktion NULL Punkte!!“

Ganz genau. (Und Stefan Raab sollte sich für das nächste Jahr einen anderen Medienpartner in Ba-Wü suchen.)

Danke an Irina für den Hinweis.




Tags: ,

Eintrag geschrieben: Samstag, 14. Februar 2009 um 15:23 Uhr unter Medienkritik. RSS 2.0. Weder Kommentare, noch Pings erlaubt.



Anzeige



17 Kommentare

  1. Hallo Susanne,

    kannst du in dem von blogmedien übernommen Zitat noch aus „Samstagabend“ – korrekt „Freitagabend“ machen. Du hast die erste Version mit diesem dummen Fehler erwischt. Sorry und Danke
    Horst Müller

  2. Susanne sagt:

    Hallo Horst, schon geändert, danke für den Hinweis! Ich komm auch immer mit den Wochentagen durcheinander, deswegen isses mir gar nicht aufgefallen.

    Schöne Grüße!

  3. Patrick sagt:

    Ganz genau, Susanka. Da lacht keiner. Ha ha.

  4. Lara sagt:

    Durfte gestern live dabei sein. Hatte heute morgen das Video herausgesucht, um zu sehen ob es Fake war und bin auf diverse andere Aktionen des Morgenhans gestoßen, wie z.B. diese hier:

    http://www.youtube.com/watch?v=ukABmbjwXWE

    Beleidigung anderer Menschen scheint für diesen Menschen das Problem der anderen zu sein (Kommentar in dem Video „Du kannst doch kontern“). Geschmacklos ist es, aber dass keiner gelacht haben soll… das bezweifle ich leider. Und überhaupt: Im Prinzip ist es vollkommen egal ob es vorgetäuscht war oder nicht. Wer sich derartige Geschmacklosigkeiten in beiderseitigen Einverständnis erlauben möchte, der sollte dies in seiner eigenen Sendezeit machen. Pro7 dürfte sich bezüglich der Aufmerksamkeit darüber freuen. Ich hoffe dennoch man zieht Konsequenzen, die über die Wahl einer anderen Moderation im kommenden Jahr hinaus gehen.

  5. ihdl sagt:

    ein „in welcher welt leben wir eigentlich?“ moment

  6. Cassandra sagt:

    Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz deluxe – schade, dass das keine Konsequenzen haben wird.

  7. Milui sagt:

    Was die ganze Angelegenheit ja noch trauriger macht, ist ja, dass eben genug über diese Dinge gelacht wird.

    Ich bin dann mal im Keller weinen.

  8. jj sagt:

    Völlig daneben, wenn ich auch schätze, daß es abgesprochen war – die Art Gag scheint ja ein Markenzeichen der beiden zu sein.

  9. Ariane sagt:

    Einfach primitiv. Unterste Schublade, so was würden sich nicht mal sturzbetrunkene selbsternannte Comedians in Bierzelten erlauben. Und vor allem, selbst man man die sexistische Komponente nicht berücksichtigt, kann ich es nicht mal in Ansätzen witzig finden.

  10. Feli sagt:

    Ich war auch schwer geschockt, als ich den Grapscher sah. Ich dachte aber das das kein Fake ist, sondern ein echt peinlicher Fehltritt vor der Kamera, hat die Moderatorin doch überzeugend empört reagiert. Das die zwei sowas täglich in den Medien propagieren finde ich unter aller Sau.

  11. profin sagt:

    klagen
    klagen
    klagen

    Sammelklage
    Gruppenklage
    Verbandsklage
    Presserat

  12. Das Video ist nicht mehr einsehbar, aber Du hast ja geschrieben, was dort passiert. Ich finde das auch unter aller Sau, aber leider ist es wohl wirklich so, dass das den Humor einiger Menschen trifft. Viele Komödien sind ja auch nach einem solchen Humor aufgebaut…

  13. […] Da lacht nur wieder keiner « Maedchenmannschaft nicht. witzig. (tags: fernsehn tv sexismus deutschland) […]

  14. Susanne sagt:

    @ Mademoiselle: Danke für den Hinweis, dass der Videolink nicht mehr ging. Ich habe jetzt das Filmchen von einem anderen User verlinkt. Leider werden grad nach und nach alle Videos von Pro7 offline genommen, mal sehen, wie lange wir wenigstens noch Schnipsel finden

  15. junaenmama sagt:

    Ich hoffe, das der Radiosender mit einer Kündigung reagiert. Denn egal ob Fake oder nicht, das ist eindeutig sexuelle Belästigung. Und wer weiß, was da sonst noch abgeht, sieht ja keiner im Radio…

  16. Susanne sagt:

    Die BILD-Zeitung kapiert mal wieder gar nix und nutzt die Gelegenheit, den „Skandal“ noch mal schön groß und natürlich mit Foto abzudrucken, allerdings ohne Kritik oder dem Hinweis darauf, dass es sich hierbei um eine geschmacklose PR-Aktion handelte:

    http://www.danielgrosse.com/blog/2009/02/16/bild-versteht-pr-aktion-nicht/

  17. […] Da lacht nur wieder keiner « Maedchenmannschaft nicht. witzig. (tags: fernsehn tv sexismus deutschland) […]